schreibkraft - Das Feuilletonmagazin

Menüpfad zur ausgedruckten Seite: Home ausgaben 22 - zahlen bitte Meilensteinschleuder
Adresse: https://schreibkraft.adm.at/ausgaben/22-zahlen-bitte/meilensteinschleuder

Meilensteinschleuder

stefanie lehrner | Meilensteinschleuder

Bitte nur laut und bergauf lesen, am besten auf einem Fahrrad ohne Gangschaltung, wahlweise auch Dreirad, wenn es sehr heiß oder wahlweise auch staubig ist, auf einer steinigen Schotterstraße, wahlweise auch uneben.

Über den Berg. Über den Berg. Über den Berg.

Ein Entwurf nur einen Steinwurf vom anderen entfernt.

Mit Meilenstiefeln irrst du zwischen den Meilensteinen.

Zwischen dem einen und dem anderen Leben.

Stein 1. Stein 2. Stein 3.

Plan a. Plan b. Plan c.

D

E

F

G

Sag Stopp

Und lass uns spielen.

 

Stadt

Land

Fluss

 

Stadt

Land

Verbrechen

 

Ein Entwurf nur einen Steinwurf vom anderen entfernt.

Mit Meilenstiefeln irrst du zwischen den Meilensteinen.

Zwischen dem einen und dem anderen Leben.

 

Der freie Wille ist nur eine Illusion,

sagst du, und womöglich hast du Recht.

 

Hin- und hergerissen.

Willst du’s wissen?

Willst du die Wirtschafts- oder doch die Fruchtblase platzen lassen?

Tough sein oder Taft benutzen?

High Society oder Misanthropie?

Ein eigener Garten oder eine eigene Gastritis?

Ich will Feuerwehrmann werden, sagt Grisu und Kohelet antwortet: Alles hat seine Stunde.

Grundstein ist nicht Grund genug.

Aber ein Anfang.

Grundstein, Grundstück, Grundfesten.

Hochzeitsfestgäste, Gästezimmer, Kinderzimmer, Zimmerlautstärke, Starkbetrieb, Betriebsaufbau, Aufbruchstimmung, Stimmungsumbruch, Bruchlandung, Landungsbrücken, Rückversicherung, Versicherungsvergleich, Vergleichspension, Pensionsvorsorge, Vorsorgeuntersuchung, Untersuchungshaft, Haftcreme.

Hin- und hergerissen.

Stein 1. Stein 2. Stein 3.

Mit Meilenstiefeln irrst du zwischen den Meilensteinen.

Mit 21 beginnt Edvard Munch Das kranke Kind zu malen.

Mit 39 erreicht Roald Amundsen als erster den Südpol.

Mit 23 wird Albert Einstein technischer Experte 3. Klasse beim Schweizer Patentamt in Bern.

Mit 28 freundet sich Alice Schwarzer mit Simone de Beauvoir und Jean-Paul Sartre an.

Mit 8 hat Andy Warhol seinen ersten Nervenzusammenbruch.

Mit 74 hält Goethe um die Hand der 19-jährigen Ulrike an, die er während eines Kuraufenthaltes kennenlernt.

Mit 27 wird Marilyn Monroe das erste Playmate.

Mit 17 hat man noch Träume.

Mit 35 fördert Bertha von Suttner den Bau des ersten deutschen Krematoriums.

Mit 13 dreht Tim Burton seinen ersten Film.

Mit 77 fängt das Leben an.

Mit 44 heiratet Erich Fried zum dritten Mal.

Mit 15 wird dem 14. Da Lei Lama Tendzin Gyatsho die weltliche Herrschaft über Tibet übergeben.

Mit 32 berichtet Waris Dirie einer Journalistin von Marie Claire von ihrer Beschneidung

Mit 31 verkauft Oscar Bronner profil und trend und übersiedelt nach New York.

Mit 14 besteht Pablo Picasso die Aufnahmeprüfung an der Kunstakademie in Barcelona.

Mit 78 wird Joseph Alois Ratzinger Papst.

Mit 33 ist Oscar Wilde Herausgeber von Womans World.

Mit 29 erlebt Platon Sokrates Hinrichtung.

Mit 16 sagte ich still, ich will, alles oder nichts.

 

Mit Meilenstiefeln irrst du zwischen den Meilensteinen.

Zwischen dem einen und dem anderen Leben.

Es sind die kleinen Dinge, die zählen,

Sagst du, und womöglich hast du Recht.

Stein 1. Stein 2. Stein 3.

Ein Entwurf nur einen Steinwurf vom anderen entfernt.

Über den Berg. Über den Berg. Über den Berg.